Lernpaten an Schulen:

Im Lernpatenprojekt „Keiner darf verloren gehen“, geht es darum, die Chancen von aus verschiedenen Gründen bildungsbenachteiligten Kindern und Jugendlichen in der Pfalz zu verbessern, in dem ihnen ehrenamtliche Lernpaten zur Seite gestellt werden, die eng mit den Schulen zusammenarbeiten und ausgesuchte Kinder individuell betreuen und ihnen auf die unterschiedlichsten Arten helfen. Diese Betreuung kann integrativ im Unterricht passieren, aber auch außerhalb der Schule stattfinden. Die Lernpaten können mit den Kindern für Klassenarbeiten üben, mit ihnen Hausaufgaben machen, sie aber auch durch verschiedenste kleinere Unternehmungen in ihrer Entwicklung stärken. Eine Lernpatenschaft ist damit mehr als reine Nachhilfe. Sie bedeutet vor allem, das Kind in seiner sozialen und emotionalen Entwicklung und Situation zu unterstützen. Es soll Mut gemacht bekommen, gelobt werden und bestärkt in seinem Tun. D.h., die Lernpaten müssen nicht nur ein offenes Ohr haben für schulische Belange, sondern auch für privaten Kummer.

Wir sind sehr froh, in dieses Projekt aufgenommen worden zu sein, auch wenn wir im Augenblick (leider!!!) keine Lernpaten zur Verfügung gestellt bekommen haben.

 

Grundschule Katzweiler

Schulstraße 6

67734 Katzweiler

Tel. 06301/2391

Fax 06301/719819
gskatzweiler@web.de