Elternbrief

Elternbrief  Februar 2016
                                                                   
Liebe Eltern,
das erste -fleißige- Schulhalbjahr liegt nun hinter uns. Die Lehrer-Eltern-Schülergespräche sind geführt, die Halbjahreszeugnisse in 3 und 4 ausgegeben. Für unsere Viertklässler eine besonders spannende Zeit, denn sie melden sich jetzt an den weiterführenden Schulen an. Ihr Lieben, ich bin stolz auf euch!!!
Nachdem wir es dann am letzten Freitag noch ein bisschen „krachen“ ließen beim Fasching, wollen wir jetzt mit Schwung ins 2. Halbjahr starten.
Neben den normalen Unterrichtszeiten liegen noch viele Wochen, prall gefüllt mit Aktionen vor uns, bis dann endlich Sommer wird…

Bis dahin grüßt Sie herzlich

Sabine Brohl, Schulleiterin


… aus dem Schulkalender…
-    Ab diesem 2. Halbjahr wird Frau Resch neben den zwei Wochenstunden in den Klassen 3 und 4 nun auch 1 Stunde katholische Religion in der Klasse 2 erteilen

-    Durch die Aufstockung seiner Lehrerwochenstunden kann Herr Schwarz ab dem 10.02.16 für 2 Förderstunden Deutsch eingesetzt werden

-    Am Do., 17.03. werden sich die Klassen 3 und 4 an das
Mathe Känguru wagen, einen multiple-choice-Wettbewerb
für große und kleine Tüftler, Denker, Schlauköpfe…, der in
60 Ländern gleichzeitig stattfindet (googlen Sie doch mal ;))

-    Die Vergleichsarbeiten VERA für die Klasse 3 finden an folgenden Terminen statt: Mathe: 26.04., Deu (1.Tag): 28.04., Deu (2.Tag, freiwillig für die Schulen!!): 03.05.- Infos folgen!

-    Die Termine für die nächsten Klassenelternabende stehen teilweise fest: Kl. 1a/b: vorauss. nach den Osterferien
        Kl. 2 und 3: Mo., 14.03. ab 19.00 Uhr
        Kl. 4: vorauss. 25.02. 19.30 Uhr

-    Der erste Ferientag der Osterferien ist Fr. (!,) 18.03.

…größere Projekte, förderlich für Schule und zum “ Sich-daran-erfreuen“…
-    Das Gewaltpräventionsprogramm „Starke Kinder sagen Nein“, das wir schon seit einigen Jahren unter der Leitung von Frau Silke Gorges-Westrich durchführen, geht in die nächste Runde: An 2 Trainingstagen werden die Zweit- und Drittklässler in Theorie, vor allem jedoch spielerisch in Praxis üben, selbstsicherer aufzutreten und mutig und stark den verschiedensten Gefahrensituationen (wie Mobbing, Angriffe der unterschiedlichsten Art, etc) zu begegnen

-    MedientriXX: Immer noch stolz, als eine von 10 Grundschulen in Rheinland-Pfalz dabei sein zu dürfen, werden alle 4 Klassen ab April einen selbst gewählten Medien-Workshop durchlaufen, in denen es um Computer, Laptop und I-Pads, und natürlich um sicheres Surfen und Regeln mit deren Umgang geht. Aber auch Inhalte wie die Entstehung eines Filmes oder das genaue Hinschauen und -hören werden Themen an den Trainingstagen in den Klassen sein (mehr Infos noch an den Elternabenden!)
Daneben wird es einen Medienelternabend für ALLE Eltern unter der Leitung eines tollen Referenten geben, denn auch -und gerade wir Großen- müssen einen sorgsamen Umgang mit Medien und Netz unserer Kinder natürlich begleiten und unterstützen.

… und was sonst noch ansteht…

-    Am Mo., 22. Februar wird die Klimaschutzbeauftragte Frau Bianca Gaß mit der 3. Und 4. Klasse eine Energiewerkstatt durchführen. An verschiedenen Stationen sollen die Kinder alles über Stromverbrauch, Stromfresser und dem damit zusammenhängenden Klimaschutz lernen und erfahren. Als Energie-Detektive werden sie außerdem Messgeräte mit nach Hause nehmen, um vor Ort Stromfresser „dingfest“ zu machen.

-    Am Mi., 02. März werden zwei unserer Viertklässler zum diesjährigen Vorlesewettbewerb nach Mehlbach aufbrechen.

-    Am Do., 03. März freuen wir uns auf die Kinderbuchautorin Lydia Hauenschild, die mit einer Lesung zu uns kommt und  neben zwei abgeschlossenen Geschichten allen Grund-schülern vor allem vom Bücherschreiben erzählen wird.
Das Tollste daran: ein anonymer Spender übernimmt die Kosten in Höhe von 450 €! Wir danken diesem Spender sehr- vielleicht liest auch er /sie ja diesen Elternbrief?!...

-    Am 02. Mai fahren die Viertklässler zur Dschungeltour nach Mainz ins SWR- Funkhaus (ein zusätzl., kostenloses! Angebot von MedientriXX). Dieses wird unter verschiedenen Aufgabe-nstellungen einen ganzen Tag lang „durchforscht“. Unser Förderverein übernimmt einen Großteil der Fahrtkosten- vielen Dank dafür!!         

-    Am Sa., 18. Juni wird unser diesjähriges (Wald- )Schulfest stattfinden. Von 11 bis 15 Uhr wollen wir rund um die Mehlbacher Grillhütte spielen, feiern…
                                                          

GS Katzweiler - Schulstr. 6 -  67734 Katzweiler - Tel. 06301-2391 –
e-mail: gskatzweiler@web.de

 

Grundschule Katzweiler

Schulstraße 6

67734 Katzweiler

Tel. 06301/2391

Fax 06301/719819
gs.katzweiler@otterbach-otterberg.de