Starke Kinder sagen wieder "NEIN"!

In der Woche vor den Osterferien ging es in der Grundschule Katzweiler hoch her. Nicht nur der Osterhase kam vorbei, sondern es wurde für die Zweit- und Drittklässler auch wieder das Kindersicherheitstraining von Frau Gorges-Westrich angeboten.

An zwei Vormittagen wurde u.a. der respektvolle und faire Umgang miteinander geübt. Typische Gefahrensituationen, in die Kinder geraten können, sowie Ängste und Probleme wurden altersgemäß besprochen und durchgespielt. Mit Hilfe von Büchern und Geschichten konnten die Kinder durch die Trainerin auf die Themen Gewalt und Mobbing aufmerksam gemacht werden. So wurde an beiden Tagen über „schlechte Geheimnisse“, „Streitigkeiten“, „Konfliktlösung“ und „unangenehme Grenzüberschreitung durch andere“ gesprochen.

Mit großem Interesse verfolgten die Kinder das Programm und brachten immer wieder eigene Erfahrungen und Ideen zum Thema ein. Besondere Freude hatten die Kinder an den praktischen Übungen, denn bei einigen Trainingseinheiten durften sie auch gegenüber den Lehrern einmal „laut“ werden. Den Grundschülern wurde z.B. die sogenannte Stopp-Haltung näher gebracht, d.h. durch entsprechende Übungen zu Körperhaltung und Mimik lernten sie „Nein“, „ Stopp“ oder „Lass das“ zu sagen und auszudrücken. 

Auch die Eltern der Schüler wurden über Ablauf und Ziele der Veranstaltung auf einem Elternabend ausführlich informiert.

Wie immer war diese Veranstaltung für alle ein Gewinn. Es ist zu hoffen, dass diese Veranstaltung auch weiterhin an der Grundschule Katzweiler angeboten werden kann.    

 

Grundschule Katzweiler

Schulstraße 6

67734 Katzweiler

Tel. 06301/2391

Fax 06301/719819
gskatzweiler@web.de